Zum 1. August 2023 bietet die Stadt Wolfenbüttel
eine Ausbildungsstelle zur/zum

 Friedhofsgärtnerin/
-gärtner im städtischen
Tiefbauam
t(m/w/d)


Image

Einsatzort:
Stadtmarkt 3-6

38300 Wolfenbüttel

Eintrittsdatum:
1. August 2023

Beschäftigungsart:
Vollzeit

Bewerbungsfrist:
31.12.2022

Über uns:

Als kommunaler Dienstleister kümmert sich die Stadtverwaltung Wolfenbüttel um die öffentlichen Angelegenheiten im gesamten Stadtgebiet. Mit seinen ca. 1000 Beschäftigten und seinem Jahresumsatz ist der "Konzern Stadt Wolfenbüttel" mit einem großen Wirtschaftsunternehmen durchaus vergleichbar.

Im Gegensatz zu einem solchen Unternehmen produziert die Stadtverwaltung nicht ein Produkt, sondern sie bearbeitet Tag für Tag einen bunten Strauß an Themen für die Bürgerinnen und Bürger Wolfenbüttels.

Wir bieten Ihnen einen Ausbildungsplatz für den Beruf der/des Friedhofsgärtnerin/Friedhofgärtners (m/w/d)* im städtischen Tiefbauamt -Abteilung Grünflächen-.

Der Friedhof ist 14 ha (140 000 Quadratmeter) groß und hat ca. 1600 Pflegegräber. Die Vermehrung von typischen Friedhofspflanzen wie Bodendeckern, sowie die Anzucht von Beet- und Balkonpflanzen in der Anzuchtsgärtnerei gehören zu den Aufgaben.

Ihr Kontakt zu uns:

Herr Marquordt
Abteilung Grünflächen
Telefon: 05331 86-173
Frau Werner

Abteilung Servicebetrieb
Telefon: 05331 86-168

Image

Das Wohnzimmer
der Region.

Die Ausbildung

In Ihrer dreijährigen Ausbildung zur/zum Friedhofsgärtnerin/Friedhofsgärtner erlenen Sie die Anlage von Gräbern, die Vermehrung von Pflanzen sowie den Rückschnitt von Hecken, Baum und Sträuchern. 
Der Unterricht in der Berufsschule erfolgt im ersten Lehrjahr wöchentlich, danach im Blockschulsystem. Zudem erfolgt die Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen während der Ausbildung. 

Ihr Profil für die Ausbildung:

Sie verfügen über einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss oder einen höherwertigeren Schulabschluss und haben Interesse an Natur und Umwelt, besitzen handwerkliches Geschick, technisches, mathematisches und kaufmännisches Verständnis, körperliches Leistungsvermögen und Ausdauer, Einsatz- und Lernbereitschaft. Darüber hinaus haben Sie Freude an der Arbeit im Freien, haben Spaß an Teamarbeit, sind offen im Umgang mit Menschen. Eine Pkw-Fahrerlaubnis wäre wünschenswert.

Unser Angebot für Sie:

Eine praxisnahe Ausbildung in der Sie Ihre in der Berufsschule erworbenen Kenntnisse direkt anwenden können,
Einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen,
Unterstützung bei der Wiedereingliederung im Krankheitsfall.

Stimmen unsere Vorstellungen überein?
Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular mit einem Klick auf den nachfolgenden Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung