Die Stadt Wolfenbüttel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Ingenieurin/Ingenieur
für Grünflächen und Freiraumplanung 

(m/w/d)*

Image

Einsatzort:
Stadtmarkt 3-6
38300 Wolfenbüttel

Eintrittsdatum:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Beschäftigungsart:
unbefristet
30-39 Stunden

Bewerbungsfrist:
23.06.2024

Über uns:

Die Stadt Wolfenbüttel ist nicht nur eine verlässliche Dienstleisterin für ihre Bürgerinnen und Bürger, sondern auch eine attraktive Arbeitgeberin für über 1000 Beschäftigte. Mit vielfältigen Aufgaben in Bereichen wie Finanzen, Sozialwesen, Bildung, Kultur, Stadtentwicklung und Bauen bieten wir ein spannendes Arbeitsumfeld, das Raum für persönliches und berufliches Wachstum schafft.

Als Ingenieurin/Ingenieur für Grünflächen und Freiraumplanung tragen Sie maßgeblich zur Gestaltung unserer Stadt bei. Sie übernehmen Verantwortung für die Planung, den Neubau und die Sanierung von Grün- und Sportanlagen sowie Spielplätzen. Dabei können Sie Ihr Fachwissen einbringen, neue Fähigkeiten erwerben und die Zukunft Wolfenbüttels aktiv mitgestalten.

Sind Sie bereit für diese spannende und vielseitige Herausforderung?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Besuchen Sie auch gerne unsere Karrierewebsite unter https://www.wolfenbuettel.de/Karriere/ und erfahren Sie mehr über die vielseitigen Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten können.

*Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts. Da die Stadt Wolfenbüttel aktiv die berufliche Gleichstellung fördert und in diesem Bereich eine Unterrepräsentanz vorliegt, werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Ihr Kontakt zu uns:

Bei Fragen zum Stelleninhalt:
Jens Meyer
Leitung der Abteilung Grünflächen
Telefon: 05331 86-369

Bei Fragen zum Auswahlverfahren:
Jessica Raschke
Leitung des Sachgebiets Personalwirtschaft
Telefon: 05331 86-355

Image

Das Wohnzimmer
der Region.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie stellen selbstständig Planungen bei Neu- und Sanierungsprojekten von Freianlagen auf
  • Eigenständig beauftragen Sie externe Firmen, koordinieren Baumaßnahmen, nehmen die Bauherrenfunktion für städtische Grünflächen war und rechnen die Maßnahmen ab 
  • Zu Bauleit- und Stadtentwicklungsplänen formulieren Sie fachliche Stellungnahmen 
  • Für die Haushaltsplanung entwickeln Sie Projektvorschläge
  • Sie bearbeiten Anregungen und Beschwerden aus der Bevölkerung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Diplom-FH oder Bachelor) in einer der folgenden Fachrichtungen:
  • Landschaftsarchitektur
  • Landespflege
  • Gartenbau
  • Freiraumplanung
  • oder inhaltlich vergleichbar
  • Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrung gesammelt und haben Projekte in den Leistungsphasen 1 bis 9 erfolgreich abgewickelt
  • Vorausgesetzt werden Kenntnisse der VOB, der HOAI und Erfahrungen im Umgang mit dem CAD-Programm
  • Idealerweise verfügen Sie zudem über Kenntnisse zu den Eingriffsregelungen des BNatSchG und des BauGB
  • Sie zeichnen sich durch Ihr hohes Beratungsgeschick, Argumentationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen aus
  • Neben einer ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeit weisen Sie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise auf
  • Ihr Handeln ist von einem hohen Umweltbewusstsein geprägt

Unser Angebot an Sie:

  • Ein unbefristetes und zukunftssicheres Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD mit weiteren Entgeltkomponenten und einer Betriebsrente sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • Die Stelle ist mit einer Wochenarbeitszeit von 30 bis 39 Stunden zu besetzen. Sie kann mit einem geringeren Stundenumfang besetzt werden, sofern sich zwei geeignete Personen die Stelle teilen. Bitte geben Sie die gewünschte Arbeitszeit bei Ihrer Bewerbung mit an
  • Neben einem Urlaubsanspruch von 30 Tagen bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitrahmen von 6 Uhr bis 19 Uhr) und die Möglichkeit, Mehrarbeitsstunden durch Freizeit auszugleichen
  • Sie haben die Option bis zu 50 % Ihrer Arbeitszeit im Homeoffice abzuleisten
  • Neben einer umfassenden Einarbeitung bieten wir Ihnen breitgefächerte Maßnahmen für Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Benefits wie die betriebliche Gesundheitsförderung, eine Hansefit-Mitgliedschaft, die Möglichkeit des Fahrradleasings und die Bezuschussung des Job-Tickets runden unser Angebot an Sie ab

Stimmen unsere Vorstellungen überein?

Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular mit einem Klick auf den nachfolgenden Button.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung