Die Stadt Wolfenbüttel bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt
in der Schulabteilung eine Stelle als

Mitarbeiterin/Mitarbeiter
im Schulsekretariat
 (m/w/d)*
(in den Grundschulen Fümmelse, Groß Stöckheim und Salzdahlum)

Image

Einsatzort:
abhängig vom Dienstplan

Eintrittsdatum:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Beschäftigungsart:
Vollzeit mit 39 Std.
unbefristet

Bewerbungsfrist:
03.03.2024

Über uns:

Die Stadt Wolfenbüttel versteht sich als verantwortungsvolle Dienstleisterin für ihre Bürgerinnen und Bürger. Gleichzeitig ist sie eine zukunftssichere und attraktive Arbeitgeberin für über 1000 Beschäftigte, die vielfältige Aufgaben in den Bereichen Finanzen, Sozialwesen, Bildung, Kultur, Stadtentwicklung und Bauen wahrnehmen. 

Darüber hinaus ist die Stadt Wolfenbüttel Trägerin von 14 Schulen (neun Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule, drei Gymnasien) im gesamten Stadtgebiet. Innerhalb des Schulamtes kümmert sich das neunköpfige Team der Schulabteilung u. a. um die Errichtung und Veränderung von Schuleinrichtungen sowie die Beschaffung und Unterhaltung des notwendigen Schulraums.

Die Stelle ist unter der Maßgabe teilzeitgeeignet, dass eine stundenmäßige Abdeckung der Sekretariate aller drei Ortsteilgrundschulen (Fümmelse, Groß Stöckheim und Salzdahlum) in Abstimmung mit den Schulleitungen sichergestellt werden kann.

Sind Sie motiviert, die Schulabteilung tatkräftig zu unterstützen? Dann bewerben Sie sich und werden Teil des Teams! 

*Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts. Da die Stadt Wolfenbüttel aktiv die berufliche Gleichstellung fördert und in diesem Bereich eine Unterrepräsentanz vorliegt, werden Bewerbungen von Männern besonders begrüßt.

Ihr Kontakt zu uns:

Bei Fragen zum Stelleninhalt:
Herr Sven Pook
Leitung der Schulabteilung
Telefon: 05331 86-201

Bei Fragen zum Auswahlverfahren:
Frau Franziska Hopp
Sachgebiet Personalwirtschaft
Telefon: 05331 86-413

Image

Das Wohnzimmer
der Region.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung allgemeiner Schülerangelegenheiten, wie z. B. die Durchführung von Anmeldungen, Aufnahmen, Abgängen sowie Versetzungen und die Pflege weiterer Schülerdaten
  • Sie führen Schreib- und Registraturarbeiten durch und erstellen Statistiken
  • Sie verwalten die städtischen Haushaltsmittel sowie unterstützend die das Landes Niedersachsen
  • Sie kümmern sich u. a. um die Beschaffung von Lehr- und Büromaterial unter Berücksichtigung der verfügbaren Haushaltsmittel und führen die entsprechende Aufsicht darüber
  • Sie nehmen allgemeine Vorzimmerdienste für die Schulleitung wahr

    Ihr Profil:

    • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Verwaltungs- oder kaufmännischen Schwerpunkten, vorzugsweise zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
    • Alternativ haben Sie die Prüfung des Angestelltenlehrgang I erfolgreich abgelegt
    • Sie besitzen gute IT-Kenntnisse, insbesondere bei den gängigen MS-Office-Programmen
    • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und zusätzlich die Bereitschaft, ein privates Fahrzeug einzusetzen, sofern gem. Dienstplan ein Wechsel zwischen zwei Schulen erforderlich ist 
    • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus
    • Sie bewahren in stressigen Situationen den Überblick und priorisieren Ihre Aufgaben auch unter Termindruck sinnvoll und fristgerecht
    • Sie beweisen Einfühlungsvermögen und sind in der Lage, sich auf die individuellen Belange der Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte einzustellen
    • Sie gehen offen in den direkten Austausch mit den Teams der verschiedenen Grundschulen und tragen Ihren Teil zu einer guten Arbeitsatmosphäre bei

    Unser Angebot an Sie:

    • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes und zukunftssicheres Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst
    • Sie erhalten eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD mit weiteren Entgeltkomponenten und einer Betriebsrente sowie eine jährliche Sonderzahlung
    • Eine Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
    • Die Stelle ist auch in Teilzeit besetzbar, sofern sich mindestens zwei geeignete Personen die Stelle teilen können. Sollten Sie einen Teilzeitwunsch haben, geben Sie diesen bitte in Ihrer Bewerbung an 
    • Die konkreten Arbeitszeiten werden im Rahmen eines Dienstplans mit einem Arbeitsbeginn ab spätestens 07:00 Uhr festgelegt
    • Neben einem Urlaubsanspruch von 30 Tagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Mehrarbeitsstunden durch Freizeit auszugleichen
    • Der Urlaub kann nur in den Schulferien gewährt werden, wobei im Sommer die erste und letzte Ferienwoche der Tätigkeit in der Schule vorbehalten sind
    • Sie werden in einem Team willkommen geheißen, in dem Wertschätzung, Miteinander und Unterstützung groß geschrieben werden
    • Neben einer umfassenden Einarbeitung bieten wir Ihnen breitgefächerte Maßnahmen für Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung
    • Benefits wie die betriebliche Gesundheitsförderung, Firmenfitnessangebote, die Möglichkeit des Fahrradleasings und die Bezuschussung des Job-Tickets runden unser Angebot für Sie ab

    Stimmen unsere Vorstellungen überein?

    Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular mit einem Klick auf den nachfolgenden Button. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


    Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung