Die Stadt Wolfenbüttel sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Straßenplanerin/Straßenplaner 
(m/w/d)
*

Image

Einsatzort:
Stadtmarkt 3-6
38300 Wolfenbüttel

Eintrittsdatum:
nächstmöglicher Zeitpunkt

Beschäftigungsart:
unbefristet
30-39 Std.

Bewerbungsfrist:
19.05.2024

Über uns:

Die Stadt Wolfenbüttel versteht sich als verantwortungsvolle Dienstleisterin für ihre Bürgerinnen und Bürger. Gleichzeitig ist sie eine zukunftssichere und attraktive Arbeitgeberin für über 1000 Beschäftigte, die vielfältige Aufgaben in den Bereichen Finanzen, Sozialwesen, Bildung, Kultur, Stadtentwicklung und Bauen wahrnehmen.

Die Abteilung Straßen ist für die Planung und den Bau der Straßen, Wege und Plätze im Stadtgebiet von Wolfenbüttel zuständig. Als Straßenplanerin/Straßenplaner arbeiten Sie mit fünf weiteren Kolleginnen und Kollegen in einem Team. Gemeinsam stellen Sie sich den Herausforderungen der Erhaltung der öffentlichen Verkehrsflächen und der fairen Verteilung des Straßenraums im Hinblick auf die Verkehrswende.

Sind Sie motiviert, sich dieser spannenden und herausfordernden Aufgabe anzunehmen und auf diese Weise aktiv zur Verkehrswende beizutragen?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

*Wir freuen uns über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts. Da die Stadt Wolfenbüttel aktiv die berufliche Gleichstellung fördert und in diesem Bereich eine Unterrepräsentanz vorliegt, werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Ihr Kontakt zu uns:

Bei Fragen zum Stelleninhalt:
Frau Carmen Gottsmann
Leitung des Tiefbauamtes
Telefon: 05331 86-385

Bei Fragen zum Auswahlverfahren:
Frau Jessica Raschke
Leitung des Sachgebiets Personalwirtschaft
Telefon: 05331 86-355

Image

Das Wohnzimmer
der Region.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Gestaltung von Straßenräumen für den Rad- und Fußverkehr, ÖPNV, den ruhenden und motorisierenden Individualverkehr sowie die Entwicklung von Wohn- und Gewerbegebieten
  • Betreuung der beauftragten Büros bei den Planungen in der Funktion der Bauherrenvertretung
  • Mitwirkung bei Vergabe- und Planverfahren sowie der Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln
  • Koordination und Steuerung von Planungsprozessen und Planungsbeteiligten
  • Vorstellung und Vertretung der Projekte in politischen Gremien, Anliegersammlungen, etc.
  • Teilnahme an Ortsterminen, Baustellenbesichtigungen und Geländeerkundungen im Bestand und im Bau

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor/Diplom-FH) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Straßenbau oder vergleichbar
  • Idealerweise bringen Sie bereits einschlägige Berufserfahrung mit
  • Sie haben gute Kenntnisse der Regelwerke, der HOAI sowie der VOB
  • Sie verfügen über detailliertes Fachwissen in der Straßenplanung bzw. sind bereit, sich dieses Wissen anzueignen
  • Sie sind sicher im Umgang mit CAD (vorzugsweise AutoCAD)
  • Ihre Arbeitsweise ist selbstständig und geprägt durch Ihr lösungsorientiertes Handeln
  • Sie verfügen über ein sehr gutes Kommunikationsgeschick und die Fähigkeit zur sachlichen und besonnenen Konfliktlösung
  • Sie gehen offen in den direkten Austausch mit dem Team und den verschiedenen Akteurinnen und Akteuren und fördern eine konstruktive Zusammenarbeit
  • Sie verfügen über Deutschkenntnisse auf dem Level C1 (GER) und im Idealfall einen Führerschein der Klasse B

Unser Angebot an Sie:

  • Ein unbefristetes und zukunftssicheres Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD mit weiteren Entgeltkomponenten und einer Betriebsrente sowie eine jährliche Sonderzahlung
  • Die Stelle ist in in einem Umfang von mindestens 30 bis 39 Wochenstunden zu besetzen. Die Stelle kann in einem geringeren Stundenumfang besetzt werden, sofern sich zwei geeignete Personen die Stelle teilen. Sollten Sie einen Teilzeitwunsch haben, geben Sie diesen bitte bei Ihrer Bewerbung mit an
  • Neben einem Urlaubsanspruch von 30 Tagen bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitrahmen von 6 Uhr bis 19 Uhr) und die Möglichkeit, Mehrarbeitsstunden durch Freizeit auszugleichen
  • Sie haben die Option bis zu 50 % Ihrer Arbeitszeit im Homeoffice abzuleisten
  • Wir bieten Ihnen breitgefächerte Maßnahmen für Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Benefits wie die betriebliche Gesundheitsförderung, eine Hansefit-Mitgliedschaft, die Möglichkeit des Fahrradleasings und die Bezuschussung des Job-Tickets runden unser Angebot an Sie ab

Stimmen unsere Vorstellungen überein?

Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Formular mit einem Klick auf den nachfolgenden Button.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung